Review "Mademoiselle Mirabelle"

volxhaus volkshaus volxhausklagenfurt volxcomedy klagenfurter kleinkunstpreis herkules mademoiselle mirabelle show

Mademoiselle Mirabelle wird Vielen vom letzten Jahr noch ein Begriff sein. Die charmante Lady mit ihrem gebrochenen Deutschfranzösisch verzauberte 2017 nicht nur das Herkules Publikum, sondern auch die Jury, die sie zur Siegerin des Abends kürten.
Heuer durfte die gebürtige Baden-Württembergerin den Vorabend des Herkules alleine bestreiten und wusste abermals mit ihrer Show aus Comedy, Theater und Musik zu überzeugen.

volxhaus volkshaus volxhausklagenfurt volxcomedy klagenfurter kleinkunstpreis herkules mademoiselle mirabelle merci

Mit der Gitarre im Anschlag, im knappen, sexy, Outfit und der klassischen Baskenmütze animierte sie das Publikum sie bei ihren Songs stimmkräftig zu unterstützen. Sie lernte den Anwesenden die nötigen Grundbegriffe der französischen Sprache und fungierte als Lehrerin.
So erzählte sie über "L' Amour" und das die Franzosen "verrückter" lieben, über das vermeintliche Betrügen und die Erkenntnis, daß es sich um seine Mutter handelte und nicht um eine Nebenbuhlerin.

volxhaus volkshaus volxhausklagenfurt volxcomedy klagenfurter kleinkunstpreis herkules mademoiselle mirabelle rockstar

Sie sinnierte über die kulturellen Unterschiede von Franzosen und dem Rest der Welt: Franzosen können keine Fremdsprachen, da sie die nicht lernen wollen, Franzosen zelebrieren und genießen das Essen im Gegensatz zu uns, die lieber zum Italiener gehen um sich die Pizza zu genehmigen.
Mit ihrer unschuldigen und liebenswürdigen Art verzauberte sie abermals das Publikum. Mademoiselle Mirabelle spielt gekonnt mit dem Klischee und ist nicht umsonst mehrfach ausgezeichnet für ihre Comedy.

Mehr Bilder gibt es HIER