Review Ossi Huber & Band "Wieder Do" CD Live Präsentation

volxhaus volkshaus volxhausklagenfurt volxmusic ossi huber ossihuber 

Review - Ossi Huber & Band "Wieder do" Live CD Präsentation
Am 09. Dezember fand sich die älteste Boyband Kärntens in der heiligen Halle des VolXhauses ein: OSSI HUBER & BAND.
Nach dem Break von Humus, gründete Singer- und Songwriter, Ossi Huber, Anfang 2016 eine neue Band, die an diesem Abend ihr Debütalbum vorstellte.
Die drei Mannen, die Ossi um sich scharrt, sind allesamt Kollegen und gute Freunde von ihm, und diesen Spirit merkt man von Anfang an auch bei ihren Auftritten.
Das VolXhaus war bis auf den letzten Platz rappelvoll, und Ossi und seine Jungs – Didi Baumgartner (Gitarrist von Peter Cornelius, Alkbottle usw), Dragan Janjuz („Mister Hoochie Coochie Man“, Gitarrist und Blues/Soulsänger von Humus usw.) und Peter Gröning (begehrter Jazz Schlagzeuger u.a. bei Humus) – wurden frenetisch empfangen und durch den Abend getragen.
Geboten wurden alle Stücke des neuen Werkes „Wieder Do“, untermalt wurde der Abend von Erzählungen von Ossi, privaten Einblicken in sein Leben und seine Schaffensweise.
Peter Gröning, der liebevoll „der Berliner“ genannt wird, ist einer der international gefragtesten Schlagzeuger. Was immer man dem guten Mann in die Hand gibt, er musiziert damit, und einen Auszug aus seinem creativen Schaffen, konnten das Publikum an diesem Abend live miterleben.
Ossi Huber & Band haben mit ihrem neuen Album Lieder geschaffen, die berühren, die aus dem Alltag gegriffen sind, Austro-Pop-Nummern die zum mitsingen einladen und Ohrwurm-Garantie besitzen.
Der Abend war ein voller Erfolg und nach dem Konzert hatten die Besucher noch die Möglichkeit, das neue Album „Wieder Do“ zu erwerden und gleichzeitig von den alten Haudegen signieren zu lassen.
 

  WeAppU LogoKulturraumKlagenfurtLand Kaernten Kultur
novum audiocity visionpassenger