Review "Gatte Gegrillt"

volxhaus volkshaus volxhausKlagenfurt volxtheater gatte gegrillt alle 2

Unter dem Namen „The Woman Who Cooked Her Husband“ hatte das Stück bereits 1991 in England seine Welturaufführung.
Die Theaterproduktion, unter der Regie von Andreas Ickelsheimer, machte mit Dagmar Sickl, Daniela Graf und Peter Beck am 21.01.2017 Halt im VolXhaus.
Die schwarzhumorige, englische Komödie dreht sich um das Ehepaar Ken und Hillary. Das Eheleben der Beiden ist etwas im Sand verlaufen, und da hat Ken die zündende Idee: eine Geliebte muss her, um das Leben wieder etwas spannender zu gestalten.
volxhaus volkshaus volxhausKlagenfurt volxtheater gatte gegrillt alle 3
Laura findet Gefallen an dem etwas dicklichen und in die Jahre gekommenen Ken und lässt sich von ihm verwöhnen und auf Händen tragen. Hillary indessen macht und tut alles für unseren Protagonisten. Warum also die gute Köchin und Haushälterin verlassen, wenn man gleichzeitig mit der jungen Laura seinen Spaß haben kann? Wie man wahrscheinlich schon erahnt, geht der Schuss nach Hinten los und Hillary erfährt von der Liason ihres Mannes. Hillary macht gute Miene zum bösen Spiel und lädt die Beiden Turteltäubchen zum Essen ein…
  volxhaus volkshaus volxhausKlagenfurt volxtheater gatte gegrillt alle
Vor vollbesetztem Haus waren die Lacher und die „awwww´s“ des Publikums vorprogrammiert. Ein tolles und durchwegs unterhaltsames Stück, welches auch in deutscher Sprache nichts von seinem Charme einbüsst.