bühne

Die aktuelle Corona Situation nimmt vielen Kärntner Bands die Luft zum atmen und nicht nur das, auch das Publikum sehnt sich nach Livemusik!

Wir, das VolXhaus – Team, wollen dagegen vorgehen und euch unser Wohnzimmer kostenlos zur Verfügung stellen. Das heißt für euch, wir stellen Location, Anlage, Lichttechniker, Tontechniker, Livestreamequipment und Backline (Siehe Homepage, Technical Rider https://www.volxhaus.com/fuer-veranstalter/technical-rider.html) inkl. Covid-19 Präventionskonzept (Nach heutigem Stand 70 Sitzplätze) und Ihr Rockt die Bühne!

Ihr entscheidet ob euer Konzert kostenlos, mit Eintritt oder Spenden stattfindet und diese gehören -abzüglich möglicher Steuern & AKM- zu 100% euch!

Uns ist es wichtig die Kärntner Kultur & Konzertszene zu unterstützen, und hoffen damit in dieser trostlosen Zeit ein wenig Hoffnung zu spenden denn WIR geben nicht so schnell auf!

Los geht es bereits am 31.10.2020 mit Villah ProjeCt & Cold December und ihrem Gratis Livestream zu euch ins Wohnzimmer! -->> Gratis - Rockstream on Halloween mit Villah ProjeCt & Cold December

Dieses Angebot gilt bis zum 30.12.2020 (An Wochenenden und freien Terminen) nur für Kärntner Bands (Keine reinen Coverbands)! Anfragen per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

#VolXhausKlagenfurt #WeAppU #BreakingNews #FuckCorona #TogetherAgainstCorona #Klagenfurt #Kärnten #Bands #Live #Konzert #Free4Play #NoMimimi #JustDoIt #NeverGiveUp #BestLocation #ItsYourVolXhaus #LetsStart #Herzblut #Fatality #VHX #Livestream #fckcorona

Die GRAZien Travestieshow

Am 22. August gastierten wieder Die GRAZien mit ihrer berauschend bunten Travestieshow im VolXhaus Klagenfurt.

Den Abend eröffnete Pia Vanelly musikalisch und gab dabei einige ihrer besten Hits zum Besten.
Doch auch Lieder ihrer neue Kunstfigur Synyana waren mit im Programm und wärmten das Publikum für das bevorstehende Highlight des Abends auf.
graz1

Die GRAZien entführten das Publikum in eine bunt schillernde Welt voller internationaler Größen des Showbusiness.

Von Tina Turner über Cher bis hin zu Klassikern wie Burlesque, König der Löwen oder Good Girl, sie alle waren mit dabei.

Cora Hard, Jenny Gazelle und Tina Morell beeindruckten mit ihren erstaunlichen Verwandlungskünsten und

rissen das Publikum förmlich mit.
graz2

BREAKING NEWS - Wir unterstützen die Kärntner Bandszene

Die aktuelle Corona Situation nimmt vielen Kärntner Bands die Luft zum atmen und nicht nur…

Review "Die GRAZien - Travestieshow"

Die GRAZien Travestieshow Am 22. August gastierten wieder Die GRAZien mit ihrer berauschend bunten Travestieshow…

Review "Timo Klösch - Ode an den Wahnsinn"

Timo Klösch – Ode an den Wahnsinn Am 21. August präsentierte Timo Klösch mit seiner…

Hurra ! Wir melden uns zurück

Hurra! Wir „quizzen“ wieder. Wir übertragen am 26.06.2020 LIVE aus dem VolXhaus - Klagenfurt unsere…

Review "Nowhere Vintage Kilo Sale Juli"

Nowhere Vintage Kilo Sale Juli Am 26. Juli fand zum zweiten Mal der Nowhere Vintage…

Review "Kabarett Cuvée goes Klagenfurt Juli 2020"

Kabarett Cuvée goes Klagenfurt Juli 2020 Am 24. Juli fand abermals das Kabarett Cuvée im…

Review "Das VolXopening am Zeugnistag mit Jebediah und UVA"

Das VolXopening am Zeugnistag mit Jebediah und UVA Am 10. Juli, pünktlich zum Zeugnis, öffneten…

Review "RealTalk Klagenfurt 15.02.2020"

RealTalk Klagenfurt 15.02.2020 Vergangenen Samstag war es wieder so weit und es fand ein restlos…

Timo Klösch – Ode an den Wahnsinn

Am 21. August präsentierte Timo Klösch mit seiner ganz persönlichen Ode an den Wahnsinn ein äußerst unterhaltsames Kabarettprogramm, von hart bis zart war alles mit dabei. Seien es die Kindheitserinnerungen als der arme Fabian an den Marterpfahl gebunden und komplett vergessen wurde, ein Moment in dem Timo die Macht des Lügens erkannte und zu schätzen lernte, oder eine unliebsame Begegnung in der Lieblingsbäckerei mit einem Holocaustleugner.
Doch auch der Surrealismus von Liebes- bzw. Sexszenen in der Filmwelt wurde thematisiert genauso wie die Angst vor der eigenen Freundin nachdem man sich gemeinsam Fifty Shades of Grey angesehen hat und selbiges am eigenen Leib erlebt...oder eben nicht. Doch auch der Tod spielte eine Rolle wie in der Frage nach dem perfekten Ableben. Schnell wurde klar, Reinkarnation ist keine Option da man ja Menschen aus dem gerade erst beendeten Leben erneut über den Weg laufen könnte und auch der Himmel wirkt nicht sehr attraktiv durch die drohende Genickstarre nachdem man 250 Jahre lang nur auf die Erde herab gesehen hat. Folglich bleibt nur die Hölle über, denn nichts geht über ein tägliches Magmabad pünktlich um 18 Uhr bzw. allgemein die Tatsache, dass es eine Routine bei wöchentlich geplanten Folterungen gibt.
Doch am Wichtigsten ist es natürlich, dass man nicht langweilig gelebt hat. Man sollte seinen Lebensstil konsequent durchziehen, schließlich sollen die Menschen um einen herum ja überrascht sein wenn man stirbt. Eine Achterbahnfahrt durchs Leben und dem damit einhergehenden Wahnsinn humoristisch präsentiert und zugleich von derb über klassisch, es war für jeden etwas mit dabei.

tim1

Hurra! Wir „quizzen“ wieder.

VolXhaus Quiznight
Wir übertragen am 26.06.2020 LIVE aus dem VolXhaus - Klagenfurt unsere beliebte Multiple Choice-Quizshow und ihr könnt von überall mitmachen, denn diesmal wird es interaktiv im Livestream mit jeder Menge Fragen aus dem Bereich Allgemeinwissen.
Wie interaktiv? Ja, Interaktiv.

Egal wo ihr seid, ihr braucht einfach nur einen Laptop, ein Smartphone oder ein anderes Endgerät mit einem aktuellen Browser.

Wie läufts das dann ab?
Unser Moderator führt euch durch den Abend. Gegen 20 Uhr starten wir unseren Livestream in allen bekannten sozialen Netzwerken und erklären euch dort detailliert, wie ihr am Quiz teilnehmen könnt. Vorab: Es ist ganz einfach, denn ihr ruft einfach eine bestimmte Webseite auf und gebt dort einen Code ein. Dann gebt ihr euch einen Spielernamen und wartet in der Quizlobby, bis unsere Technik das Quiz startet.

Warum live nicht gleich live ist und worauf ihr achten müsst:
Unser Livestream mit der Moderation wird technisch bedingt zeitversetzt zu den sozialen Netzwerken ausgestrahlt. Das bedeutetm dass alles, was ihr im Livestream seht und hört, schon vor 20 bis 40 Sekunden passiert ist.

WICHTIG: Sobald wir in der Technik das Quiz starten, seht ihr das als zuerst UND IN ECHTZEIT auf eurem Endgerät. Die Fragen und die auswählbaren Antworten sehen alle Mitspieler ZUGLEICH auf ihrem Gerät.

Deshalb ist die oberste Regel: So schnell wie möglich so richtig wie möglich antworten, denn die Beantwortungszeit fließt in die Wertung mit ein.

Okay, aber was ist, wenn ich die Moderation sehen will und mitquizzen will?
Technisch gesehen ist auch das möglich, indem du zwei Endgeräte verwendest. Eines zum Mitschauen und eines zum Mitspielen. Idealerweise überträgst du mit einem Endgerät via Chromecast, AppleTV oder SmartTV die Moderation auf deinen Fernseher und verwendest ein zweites Gerät zum Teilnehmen am Quiz.

Aha, das könnte lustig werden, aber gibt es auch was zu gewinnen?
Natürlich gibt es auch was zu gewinnen. Bei uns im VolXhaus könnt ihr Freikarten für unsere nächsten Events gewinnen.

Unser Moderator gibt das in der Anmoderation bekannt.

Es gilt natürlich: GEWONNENE FREIKARTEN (SOWEIT NICHT ANDERS ANGEGEBEN) GELTEN FÜR EVENTS IM VOLXHAUS KLAGENFURT, SÜDBAHNGÜRTEL 24, 9020 KLAGENFURT.
Die Preise können nicht in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Spaß und fröhliches quizzen, möge der Hirnschmalz mit euch sein!

Facebook-Event

Veranstaltungs- und Kulturzentrum VolXhaus Klagenfurt
Südbahngürtel 24
A-9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 678 1290665
Email: info@volxhaus.net
ZVR-Zahl: 784694722

Danke an unsere Unterstützer
Logo weiß novum audio KulturraumKlagenfurt Land Kaernten Kultur

Powered by:
Webernig Alexander
www.weappu.net