Veranstaltungsübersicht

Filmaufführung: Chasing the Thunder

Livestreams Kostenlos
Gebucht: 8 | Freie Plätze: Unlimitiert
Online & Offline Filmaufführung und anschließendes Q&A mit Capt. Peter Hammarstedt

Wenn Sie direkt bei uns im Hause den Film genießen wollen, buchen Sie Ihren Platz bitte unter folgendem Link:
https://www.volxhaus.net/events-tickets.html?view=event&itid=40
 
Die Dokumentation "Chasing the Thunder " zeigt die 110tägige Verfolgungsjagd eines von Interpol gesuchten Wilderer-Schiffes. Die THUNDER fischte mehr als 10 Jahre illegal im Südpolaarmeer, bis sie durch Sea Shepherd im Rahmen der "OPERATION ICEFISH" aufgespürt wurde. Der Film ist in englischer Sprache.

Nach dem Film habt ihr die Möglichkeit, im Livechat eure Fragen an Capt. Peter Hammarstedt, zum Zeitpunkt des Films Kapitän der BOB BARKER, zu stellen.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Freitag, 18. Juni 2021 - 19:00 bis 21:30 (GMT +02:00)

Harald Pomper – ANDERS als GEPLANT oder Ansichten eines Proleten-Bobos

Livestreams € 16.00 *
Gebucht: 0 | Freie Plätze: Unlimitiert
Herr P. hat es geschafft: Ein wuchtiges Haus (die Kredite werden pünktlich abbezahlt), ein polierter SUV, ein stets korrekt gemähter Rasen und der Pool ist fast fertig.

Auch bei Frau B. läuft es nach Plan. Im Designerschrank hängen Blusen von Louis Vuitton, dank einer Therapie hat sie - wie empfohlen - durchschnittlich 2,35 Mal Sex pro Woche (ab & zu sogar gerne) und ihre Karriereleiter zeigt steil nach oben.

Doch warum zur Hölle beschleicht die beiden nachts so ein seltsames Gefühl? Liegt es vielleicht an...?! Und DARF man das überhaupt noch denken?

Mit bösem Schmäh & kraftvollen Liedern nimmt Harald Pomper die Wachstumswelt und den Selbstoptimierungswahn auf die Schaufel. Humoristisch durchleuchtet er die Frage, warum wir immer alles wollen und doch nie zufrieden sind.

Zur Person
Harald Pomper ist Prolet und Bobo in Personalunion. Als junger Schlosserlehrling in Fabrikshallen tätig, zog er nach der Gesellenprüfung vom Burgenland nach Wien, um dort neben seiner Arbeit die Matura nachzuholen. Nach einem Studium war er als Journalist tätig. Erst mit 35 wagte er sich voll der Musik & dem Kabarett zu widmen, wofür er für mehrere Jahre nach Berlin übersiedelte.

Sein neues Programm ist für das Kulmbacher Kleinkunstbrettla, den Euskirchner Kleinkunstpreis sowie den Rembold-Preis nominiert. Die Kulturwoche schreibt über das Programm: „Sarkastisch, genau beobachtet & manchmal bleibt die Luft weg, wenn der Satz zu wirken beginnt. Das ist die Macht der Worte!“.

Streamstart ca. 19 Uhr
Beginn um 20 Uhr
Kartenpreis: Livestream: 16€

Offline Tickets unter: "IN-HOUSE EVENTS"

Freitag, 03. September 2021 - 20:00 bis 22:00 (GMT +02:00)

Veranstaltungs- und Kulturzentrum VolXhaus Klagenfurt
Südbahngürtel 24
A-9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 678 1290665
Email: info@volxhaus.net
ZVR-Zahl: 784694722

Danke an unsere Unterstützer
Logo weiß novum audio KulturraumKlagenfurt Land Kaernten Kultur

Powered by:
Webernig Alexander
www.weappu.net