Review "Turbobier - King of Simmering"

Turbobier – King of Simmering

Vergangenen Freitag gastierten Turbobier erstmalig im VolXhaus Klagenfurt und zwar im Rahmen ihrer „King of Simmering“ Tournee.
Zunächst eröffneten Reverend Backflash den Abend und heizten dem wachsenden Publikum ordentlich ein. In klassischer 4er- Besetzung überzeugten Sie mit einer gelungenen Mischung aus Rock‘N‘Roll sowie Punk und hervorragender Publikumsinteraktion.

tb1

Nach einer kurzen Umbaupause erklommen die Helden des Abends die Bühne und das Warten hatte ein Ende. Mit dem aktuellen Album „King of Simmering“ sowie jeder Menge altbekannter Songs im Gepäck spielten sich Turbobier in die Herzen des Publikums. Von „Verliebt in einen Kiwara“, „Fußboiplotz, über „Arbeitslos durch den Tag“ bis hin zu „Mord im Affekt“ war alles mit dabei, inklusive einer Wall of Death.

tb2

Pictures by Alexander Tscharre.

Hier gehts zum Facebook-Album für mehr Bilder zum Konzertabend. (pics by Gerald Raunjak)