Review "La Boum - Die Fete"

La Boum – Die Fete

Am 25. Januar wurde im VolXhaus Klagenfurt mit La Boum – Die Fete die heurige Konzertsaison eröffnet. Den Abend eröffnete Dji Keepa mit Ihren einzigartigen Stil „Mela“, einer Mischung aus poppigen Rocksteady vermischt mit arabisch/orientalischen Rhythmen, ein Erlebnis, dass sich nicht in Worte fassen lässt.

 lbb1

Gleich im Anschluss betraten UVA (Abk. und viele Andere) die Bühne und mischten das Publikum auf. Mit einer stimmungsvollen Mischung aus Songs der 80er Jahre gepaart mit eigenen Ideen entstanden individuelle rockige Kreationen, die das Publikum mitrissen.

 lbb2

Schließlich war es so weit und Vu Garde betraten die Bühne. Mit ihrem charakteristischen Musketeer Doom (einer Mischung aus Stoner, Doom, Blues und Heavy Rock) fesselten Sie das Publikum und brachten das VolXhaus zum Beben. Mit einem energiegeladenen Auftritt wurden Sie zum Höhepunkt des Abends.

 lbb3

Alle Bilder findet ihr in unserem Facebook-Fotoalbum