Review "Doomina Releaseshow, Support Manic Youth"

Am 3.11. präsentierten Doomina ihr neuestes Album „Orenda“ im VolXhaus Klagenfurt mit Support von Manic Youth sowie der Unterstützung der Vertigo Music Bar.

Zunächst eröffnete Manic Youth den Abend und begeisterte das immer größer werdende Publikum. Lyrisch verträumte Texte kombiniert mit passenden Gitarrenriffs, angenehmem Bass und herrlichem Schlagzeug entführten das Publikum auf euphorische Weise in den Wahnsinn der Jugend und sorgten für die richtige Stimmung, ehe Doomina die Bühne erklommen.

rev2

Das Highlight des Abends bildete die Performance von Doomina. In bernsteinfarbenes Licht getaucht, heizten sie dem zahlreich erschienenen Publikum so richtig ein. Ein druckvolles Schlagzeug gepaart mit herrlichen Riffs und präzisem Bass sorgten für ein einmaliges instrumentales Erlebnis, welches das Publikum in die Welt des Post-Rocks führte und die Menge brodeln ließ.

rev1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok