Review "Theater ohne Licht - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde"

Review "Theater ohne Licht - Die Reise zum Mittelpunkt der Erde"

Am 4. Dezember lud der Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten im VolXhaus Klagenfurt zur Premiere von „Theater ohne Licht – Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“, einem AUDIAMOLive-Hörspiel nach Jules Verne. Bei diesem besonderen Erlebnis tauchte das Publikum in vollkommene Dunkelheit ein und wurde von den Schauspielern auf eine fantasievolle Reise der Vorstellungskraft entführt.


Die Geschichte erzählte die unglaubliche Reise von Professor Lidenbrock, begleitet von seinem Neffen Axel, einer seiner Studentinnen und dem Eiderentenjäger Hans zum Mittelpunkt der Erde, nachdem er in einem Buch die entscheidenden Hinweise zum genauen Weg findet.

Die Einnahmen kamen dem Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten zu Gute.